GRIMALDI Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays

GRIMALDI Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays

GRIMALDI Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays

GRIMALDI Frachtschiff-Kreuzfahrten mit cargoholidays. Im Grunde genommen bezahlen Sie ein Frachtschiff dafür, dass es Sie zusammen mit dem transportiert, was es über das Meer befördert. Heutzutage sind das in der Regel Container, obwohl es immer noch einige Mehrzweckschiffe gibt, und Sie können mit einem Schwergutschiff von den USA und Europa nach China und Japan oder mit einem Getreidetransporter von den Großen Seen nach Europa fahren. Stellen Sie sich vor, Sie hätten Ihren eigenen 100.000-Tonner für nur fünf Passagiere anstelle der 5.000, die ein Kreuzfahrtschiff ähnlicher Größe befördern könnte - viele der neuen Containerschiffe, die von Europa und Kalifornien aus den Fernen Osten anfahren, gehören jetzt zu dieser Kategorie von GRIMALDI-Frachterkreuzfahrten. Bei den Passagieren von Frachtern handelt es sich hauptsächlich um Rentner und Frührentner, die sich die Zeit leisten können (eine Seereise dauert etwa einen Tag, um die gleiche Strecke zurückzulegen wie eine Stunde Flugreise). Es gibt auch viele zurückkehrende Studenten, umziehende Führungskräfte und ihre Familien sowie Menschen, die das Fliegen einfach leid sind. Frachtschiffe nehmen in der Regel nicht mehr als 12 Passagiere mit, da die internationalen Sicherheitsvorschriften vorschreiben, dass Schiffe, die mehr als 12 Passagiere befördern, wie Passagierschiffe gebaut und ausgerüstet sein müssen. Mehr sehen. Die kürzesten Passagen sind natürlich die Transatlantikpassagen, die zwischen acht und zwölf Tagen pro Strecke dauern, während eine Reise um die Welt mit einem GRIMALDI-Frachter zwischen 80 und 120 Tagen dauern kann. Eine Reise von Marseille nach Kapstadt kann bis zu 25 Tage dauern. Wenn Sie noch kürzere Passagen suchen, werden in Europa Reisen angeboten, bei denen Sie die Nordsee überqueren oder die Ostsee in 5 bis 10 Tagen mit einem Frachter umrunden. Die Frachter laufen unterwegs manchmal Häfen an, um Fracht mit GRIMALDI zu laden oder zu löschen, was zwischen 12 und 36 Stunden dauern kann. Sie müssen alle Visa für diese Stopps in Ihrem Reisepass haben, um reisen zu dürfen. Das bedeutet jedoch, dass Sie einige Zeit an Land verbringen können. Mehr sehen.

GRIMALDI Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays

In der Regel haben Sie eine kleine Kabine und Zugang zu den Einrichtungen der Besatzung, wie Aufenthaltsraum, Messe und Gemeinschaftsräume. Das Abendessen wird in der Regel gemeinsam mit der Schiffsbesatzung eingenommen. Auf einigen deutschen Schiffen gibt es sogar Kabinen, die sowohl einen Aufenthalts- als auch einen Schlafraum und ein eigenes Bad umfassen Mehr sehen. Alle Frachtschiffkabinen sind Außenkabinen, außer bei Grimaldi Lines, die auch Innenkabinen haben. Bei den meisten Reisebüros erhalten die Passagiere Kabinen, die sowohl über eine Dusche als auch eine Toilette verfügen. Alleinreisende profitieren besonders, da der Einzelzimmerzuschlag bei GRIMALDI Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays in der Regel auf 10% bis 25% begrenzt ist (im Vergleich zu 50 bis 100% auf Kreuzfahrtschiffen) und einige Schiffe über Einzelkabinen verfügen, die zu den gleichen Preisen wie die Doppelkabinen bei GRIMALDI Frachterkreuzfahrten verkauft werden. Wein, Bier und Spirituosen sind auf GRIMALDI Freighter zu zollfreien Preisen erhältlich (Kreuzfahrtschiffe verlangen jetzt Landpreise), und auf französischen und italienischen Schiffen ist Tischwein zum Mittag- und Abendessen für GRIMALDI Freighter-Kreuzfahrten mit cargoholidays in Freighter-Kreuzfahrten enthalten In vielen Reiseführern ist von Fähren über das Kaspische Meer die Rede. Dabei handelt es sich jedoch um Frachtschiffe, auf denen Sie Ihr eigenes Essen und am besten auch etwas Wasser in Flaschen mitbringen müssen. Planen Sie für diese Schiffe mehr ein, als Sie für die von der GRIMALDI angegebene Zeit benötigen, da die Schiffe bis zu einer Woche auf das Einlaufen in die Häfen warten können.

Folge mir

Steve Joury

Fracht-Reise-Berater bei Cargoholidays
Leidenschaftlich über langsame Reise und Meer. Steve kennt die meisten Schifffahrtsrouten und Verfahren, um unsere schöne Welt vom Meer aus auf einem Containerschiff zu entdecken. Er war auf den meisten Reisen von 7 Tagen auf Frachtfahrt bis zu 140 Tagen an Bord.
Steve Joury
Folge mir

Letzte Artikel von Steve Joury (Alle anzeigen)

Frachtschiffreise um die Welt mit Cargo Holidays
Frachtschiffunterkünfte und Kabinen für Frachtschiffkreuzfahrten

Grimaldi-Frachter-Kreuzfahrten mit cargoholidays

Grimaldi-Frachter-Kreuzfahrten mit cargoholidays

Grimaldi-Frachter-Kreuzfahrten mit cargoholidays

CARGOHOLIDAYS DIE BESTE FRACHTKREUZFAHRT DER WELT

Grimaldi-Frachter-Kreuzfahrten mit cargoholidays

Grimaldi Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays. Eine Kreuzfahrt mit einem Frachter ist genau das: eine Reise auf einem Schiff, dessen Hauptzweck der Transport von Fracht ist. Die Passagiere können auf Arbeitsschiffen reisen, die nur bis zu einem Dutzend Personen aufnehmen können (die maximal zulässige Anzahl, ohne einen Arzt an Bord zu haben), und müssen die grundlegenden Einrichtungen mit den Offizieren und der Mannschaft teilen. Alternativ können sie sich für eine Kreuzfahrt auf einem Kombi-Liner (auch als Passagierfrachter oder Luxusfrachter bezeichnet) entscheiden, der neben Fracht auch Hunderte von Passagieren befördern kann. (Diese Art von Schiffen wurde bis in die 1970er Jahre für Langstreckenreisen eingesetzt, als das Aufkommen der Containerisierung in Verbindung mit billigeren Flugpreisen sie für Grimaldi-Frachterkreuzfahrten mit Cargoholidays fast überflüssig machte).

Die meisten Reedereien, die Frachtschiffe anbieten, wie z. B. Grimaldi Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays, fahren das ganze Jahr über, so dass Sie fast zu jeder Zeit fahren können. Wann genau Sie reisen, hängt von Ihrem Budget (natürlich sind die Preise während der Touristensaison am Zielort teurer), Ihren Wettervorlieben und Ihrer Toleranz gegenüber Menschenmassen ab. Zum Beispiel ist das Wetter in Französisch-Polynesien auf dem Frachter Grimaldi, auf dem die Aranui 5 für Frachterkreuzfahrten fährt, im Juli und August am wenigsten feucht, aber die Preise sind auch höher und es gibt weniger verfügbare Kabinen, da im Juli ein großes lokales Festival stattfindet und im August die meisten Franzosen ihren Sommerurlaub auf Grimaldi-Frachterkreuzfahrten mit cargoholidays verbringen. Es gibt ähnliche Frachtschiff-Kreuzfahrtlinien, die entlang der indischen, indonesischen und chinesischen Küste verkehren, aber der Schifffahrtshistoriker Peter Knego warnt, dass sie in Bezug auf Ausstattung, Essen und Service weit von dem entfernt sind, was Kreuzfahrer auf der Aranui 5 und der RMS St. Helena vorfinden. Solche Frachter, so Knego, seien nur für die abenteuerlustigsten und pflegeleichtesten Reisenden auf Grimaldi-Frachtern geeignet. Warum sollte ich das tun? Die Vorteile sind vielfältig. Es sind weniger Menschen an Bord von Frachtschiffen: Im Durchschnitt nehmen Frachtschiffe zwischen einem und 12 Passagiere mit; bei mehr Passagieren müssten sie einen Arzt mitnehmen. Außerdem legen die Frachtschiffe oft in weniger touristischen Gegenden an, nicht nur in überlaufenen Hotspots. Bei einer Frachtschiffreise geht es wirklich um die Reise und nicht um das Ziel.


Schieberegler
?>
Folge mir

Steve Joury

Fracht-Reise-Berater bei Cargoholidays
Leidenschaftlich über langsame Reise und Meer. Steve kennt die meisten Schifffahrtsrouten und Verfahren, um unsere schöne Welt vom Meer aus auf einem Containerschiff zu entdecken. Er war auf den meisten Reisen von 7 Tagen auf Frachtfahrt bis zu 140 Tagen an Bord.
Steve Joury
Folge mir

Letzte Artikel von Steve Joury (Alle anzeigen)

Reisen mit dem Frachtschiff ist eine faszinierende Art, die Welt zu sehen.

TOP