Luxus-Frachtschiff-Kreuzfahrten und Kabinen für Frachtschiff-Kreuzfahrten

Luxus-Frachtschiff-Kreuzfahrten und Kabinen für Frachtschiff-Kreuzfahrten

Frachtschiff-Passagiertarife mit Segelroute von Großbritannien nach Australien

Luxus-Frachter-Kreuzfahrten und Kabinen für Frachter-Kreuzfahrten. Die meisten Frachtschiff-Kreuzfahrtgesellschaften sind das ganze Jahr über in Betrieb, so dass Sie fast zu jeder beliebigen Zeit fahren können. Wann genau Sie reisen, hängt von Ihrem Budget (natürlich sind die Preise während der Touristensaison am Zielort teurer), Ihren Wettervorlieben und Ihrer Toleranz gegenüber Menschenmassen ab. Zum Beispiel ist das Wetter in Französisch-Polynesien, wo die Aranui 5 fährt, im Juli und August am wenigsten feucht, aber die Preise sind auch höher und es gibt weniger verfügbare Kabinen, da im Juli ein großes lokales Festival für Frachterkreuzfahrten stattfindet und im August die meisten Franzosen ihren Sommerurlaub auf einem Luxusfrachter verbringen. Mehr sehen Frachtschiff-Kreuzfahrt-Linien Die meisten potenziellen Frachtkreuzfahrer sind an Kombi-Linern interessiert - Schiffen, die den Komfort von Kreuzfahrtschiffen (klimatisierte Kabinen, Wi-Fi und Fitnessräume an Bord) mit Frachttransportmöglichkeiten kombinieren. Es gibt zwei große Kombi-Liner-Unternehmen für Frachtschiff-Kabinen: Aranui Adventure Cruises mit Sitz in Tahiti betreibt die Aranui 5, die durch die Archipele von Französisch-Polynesien fährt. Und die RMS St. Helena befördert von Kapstadt, Südafrika, aus Post und Waren zu den südatlantischen Inseln St. Helena und Ascension.

Luxus-Frachtschiff-Kreuzfahrten und Kabinen für Frachtschiff-Kreuzfahrten

Es gibt ähnliche Frachtschiff-Kreuzfahrtlinien, die entlang der indischen, indonesischen und chinesischen Küste operieren, aber der Schifffahrtshistoriker Peter Knego warnt, dass sie in Bezug auf Ausstattung, Essen und Service weit von dem entfernt sind, was Kreuzfahrer auf der Aranui 5 und der RMS St. Helena vorfinden. Solche Frachter seien nur für die abenteuerlustigsten und pflegeleichtesten Reisenden für Luxusfrachterkreuzfahrten und Frachterkreuzfahrten Kabinen in Frachterkreuzfahrten geeignet. Zu den Frachtschiffen, die ein Dutzend oder weniger Passagiere pro Schiff befördern (mit nur einfacher Ausstattung und ohne Arzt an Bord), gehören CMA CGM, die den Fernen Osten, Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika anfährt, PZM Polish Steamship Company, die saisonal zwischen Minnesota und Amsterdam verkehrt, und Hamburg Sud, die weltweit Routen für Luxusfrachter anbietet. Frachter-Kreuzfahrtrouten in Kabinen von Frachter-Kreuzfahrten Frachtschiffe und Kombi-Linienschiffe verkehren weltweit auf unterschiedlich langen Routen für Luxus-Frachterkreuzfahrten. Mehr sehen Bis zu 14 Übernachtungen: Die kürzesten Frachtschiffkreuzfahrten dauern in der Regel zwischen 10 und 14 Tagen. Dazu gehören Transatlantiküberquerungen, die Fahrt der Aranui 5 nach Französisch-Polynesien und die Fahrten der RMS St. Helena von Kapstadt zu den Atlantikinseln St. Helena und Ascension über Luxus-Frachterkreuzfahrten und Frachterkreuzfahrten Kabinen für Frachterkreuzfahrten. Von 15 Nächten bis zu mehreren Monaten: Frachtlinien wie CMA-CGM und Hamburg Sud bieten ausgedehnte Fahrten von bis zu 100 Tagen Dauer an, mit Routen, die den Fernen Osten, Südamerika, Asien sowie Nord- und Südamerika umfassen. Transatlantik: Frachtschiffe, die 12 oder weniger Passagiere befördern, wie die Spirit of Lisbon von Rickmers-Linie, die Fort St. Georges, St. Louis und St. Pierre von CMA-CGM und die Schiffe von Hamburg Sud überqueren den Atlantik ganzjährig. Regional: Die beiden Regionen, die am regelmäßigsten von Frachtschiffen angefahren werden, sind Französisch-Polynesien, das von der Aranui 5 angefahren wird, und der Südatlantik, der von der RMS St. Helena in der Rubrik Frachtschiffe angefahren wird. Rund um die Welt: Containerschiffe verkehren auf allen Weltmeeren, und Passagiere können sowohl auf Ost- als auch auf Westkreuzfahrten Interkontinentalpassagen buchen. CMA-CGM fährt ab Houston, Texas, durch den Suez- und den Panamakanal auf einer etwa 77-tägigen Weltumsegelungsroute. Die Schiffe von Rickmers fahren nur von China aus in Richtung Osten, aber ein Vermittler könnte eine Fahrt mit einer CMA-CGM-Reise von der US-Ostküste oder dem Mittelmeer aus kombinieren, um eine längere Weltreise zu machen.

Folge mir

Steve Joury

Fracht-Reise-Berater bei Cargoholidays
Leidenschaftlich über langsame Reise und Meer. Steve kennt die meisten Schifffahrtsrouten und Verfahren, um unsere schöne Welt vom Meer aus auf einem Containerschiff zu entdecken. Er war auf den meisten Reisen von 7 Tagen auf Frachtfahrt bis zu 140 Tagen an Bord.
Steve Joury
Folge mir
Frachtschiff-Kreuzfahrten 2022 und Frachtschiff-Kreuzfahrten Kosten

Reisen mit dem Frachtschiff ist eine faszinierende Art, die Welt zu sehen.

TOP