Frachtschiffreisen die Schritte für Ihre Frachtschiffreise

Frachtschiffreisen die Schritte für Ihre Frachtschiffreise

Frachtschiffreisen die Schritte für Ihre Frachtschiffreise

CARGOHOLIDAYS DIE BESTE FRACHTKREUZFAHRT DER WELT

Frachtschiffreisen die Schritte für Ihre Frachtschiffreise

Frachtschiffreisen die Schritte für Ihre Frachtschiffreise Sie sind nicht auf einem normalen kommerziellen Kreuzfahrtschiff. Dies ist kein Luxusliner, der zwischen karibischen Inseln pendelt. Es ist ein modernes Frachtschiff. Hunderte von Frachtschiffen, die alles Mögliche transportieren, von Feuerwehrautos bis hin zu Äpfeln, überqueren die Weltmeere, und viele von ihnen nehmen Sie gerne mit auf die Reise. Das Erlebnis an Bord ist weitaus intimer und entspannter, als Sie es sich vielleicht vorstellen können, und steht im krassen Gegensatz zu dem rauen und industriellen Erscheinungsbild, das ein Containerschiff in der Regel vermittelt. Sie sind einer von einer Handvoll Passagieren (in der Regel höchstens 12) inmitten einer Besatzung, die kaum mehr als ein paar Dutzend Personen umfasst. Es gibt keine abendlichen Kabarettshows wie auf einer normalen Kreuzfahrt mit dem Schiff, aber Sie haben vielleicht Zugang zu Fernsehen, Video und Brettspielen in einem Gemeinschaftsbereich auf dem Schiff, wo die Passagiere die Besatzung von Frachtschiffreisen treffen können. Möglicherweise werden Sie zum Karaoke mit den Matrosen eingeladen, und Sie werden fast immer mit dem Kapitän zu Abend essen, der eher in Shorts und T-Shirt als in voller Uniform auftauchen wird. Einige Frachtschiffe bieten auch ausgestattete Übungsräume. Dies war unser erster Vorgeschmack auf die Wunder des Reisens auf See. Unsere Einführung in das Reisen mit Frachtschiffen war eine relativ kurze 5-tägige Fahrt zwischen Australien und Neuseeland. Wir stiegen im geschäftigen Hafen von Melbourne auf das französische Schiff CMA CGM Utrillo um, wo unser Gepäck - einschließlich zweier Fahrräder und Taschen - von einer Schar gut gelaunter philippinischer Deckarbeiter von Cargo ship schnell an Bord und in eine geräumige Kabine gebracht wurde.

Die Kosten von Frachtschiffreisen Abhängig von Ihrem Reiseziel (Transatlantik, Transpazifik, Südsee, weltweit und andere spezielle Kombinationen) zu Frachtschiffreisen die Schritte für Ihre Frachtschiffreise, Ihre tägliche Frachter Reisekosten werden etwa $100-$150 pro Tag pro Person pro Tag mit einem Gepäck Freigepäck von ca. 30kg-100kg (66-220lbs) je nach der Linie, die Sie nehmen. Im Allgemeinen werden auf Frachtschiffreisen US-Dollars als Hauptwährung an Bord verwendet, um Softdrinks, Snacks, Bier und Toilettenartikel zu kaufen. Sie können dann Ihre Kreditkarten an jedem Ort, an dem Sie von Bord gehen, verwenden. Gastfreundschaft an Bord Eine unserer Befürchtungen vor der Abreise war, dass wir die Tage lang finden würden. Es war genau das Gegenteil der Fall. Es gab drei anständige Mahlzeiten am Tag (herzhafte Fleisch- und Gemüseteller für die Arbeiter), und die Zeit zwischen den Mahlzeiten wurde mit Spaziergängen an Deck und Ausflügen auf die Brücke ausgefüllt, um unsere Position zu überprüfen und Fragen zu stellen. Gab es jemals blinde Passagiere? Ja, einmal wurde ein harmloser Passagier an Bord gelassen. Was ist mit Piraten? Nicht hier, aber vor der Küste Afrikas. Und wie viel Treibstoff brauchte ein Frachtschiff? Offenbar $60.000 U.S. pro Tag, in der gegenwärtigen Zeit relativ niedriger Ölpreise für Frachtschiffreisen. Eine entspannende Art zu reisen Nachdem unsere Neugierde vorübergehend gestillt war, kehrten wir in unsere Kabine zurück, um zu lesen, Tagebuch zu schreiben und vielleicht ein bisschen Tischtennis zu spielen, wenn wir uns besonders energiegeladen fühlten. Weit weg von der Hektik des Lebens auf dem Festland waren wir wirklich entspannt. Diese Erfahrung stand in völligem Gegensatz zu unseren üblichen eiligen Flugreisen. Für Hamish Jamieson, den Inhaber von Freighter Travel NZ und einen der wenigen Reisevermittler weltweit, die Tickets für Frachtschiffe buchen dürfen, ist die Einfachheit des Lebens auf See die Hauptattraktion. "Wenn man vorne am Bug des Schiffes sitzt, ganz allein, und nur das Meer vorbeiziehen sieht und den Wind und die Wellen hört, ist man im Himmel. Für mich ist ein Nachmittag, an dem ich mit meinem Fernglas am Bug sitze und die Welt vorbeiziehen sehe, das Paradies", sagt er.


Schieberegler
?>

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden Sie in Kürze kontaktieren!

kontakt-formular-7 id="118" title="Kontaktieren Sie uns Moto Seite"]

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden Sie in Kürze kontaktieren!

    TOP
    de_DEGerman